Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Integrierte/besondere Versorgung

Die integrierte/besondere Versorgung vernetzt Haus- und Fachärzte, Krankenhäuser, Reha-Kliniken und weitere Leistungsanbieter. Das verbessert die Patientenversorgung.

Was ist integrierte/besondere Versorgung?

Integrierte bzw. besondere Versorgungsmodelle werden vor allem für Patienten mit Erkrankungen angeboten, die eine komplexe Behandlung erfordern. Häufig sind mehrere Ärzte und medizinische Einrichtungen beteiligt. Zu diesen Krankheitsbildern zählen beispielsweise Krebserkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Augenkrankheiten, Bandscheibenerkrankungen, chronische Wunden und Depressionen.  

Für diese besondere facharztübergreifende Form der Versorgung schließt die AOK mit Haus- und Fachärzten, Krankenhäusern, Reha-Kliniken und anderen Anbietern Verträge, sogenannte IV- oder Selektivverträge. Ihr intensiver Wissens- und Informationsaustausch verbessert die Behandlung; so werden unnötige Untersuchungen vermieden.

Besondere Versorgung

Als Patient haben Sie im Laufe einer Behandlung mit unterschiedlichen Leistungserbringern (z.B. Hausarzt, Facharzt, Krankenhaus, Rehabilitationseinrichtung etc.) zu tun.  

Um die Versorgung bei bestimmten Erkrankungen oder in einer Region zu verbessern, hat die AOK Bayern zahlreiche Verträge zur Integrierten (besonderen) Versorgung abgeschlossen, damit die einzelnen Schritte aller am Behandlungsprozess Beteiligter koordiniert ablaufen.  

Solche Verträge gibt es neben den Bereichen Onkologie, Urologie und psychischen Erkrankungen auch zu verschiedenen anderen Krankheitsbildern. Darüber hinaus gibt es in vielen Regionen Bayerns Arztnetzverträge, bei denen zur Behandlung der unterschiedlichsten Erkrankungen die optimierte Zusammenarbeit von Hausärzten und Fachärzten im Vordergrund steht. 

Weitere Leistungen der AOK

Eine bessere ambulante augenchirurgische Versorgung bietet die AOK Bayern bei Augen-OPs.
Mehr erfahren
Wir übernehmen die Kosten für medizinisch notwendige Behandlungen bei einem Arzt Ihres Vertrauens.
Mehr erfahren
Eine ärztliche Zweitmeinung gibt Sicherheit. Die AOK hilft Ihnen, schnell einen zweiten Spezialisten für eine Diagnose zu finden.
Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

AOK-Curaplan Brustkrebs unterstützt Sie während der Behandlung und bei der Nachsorge.
Mehr erfahren
Wir zeigen Ihnen, wie Arzttermine für Demenzpatienten möglichst reibungslos ablaufen.
Mehr erfahren
Die Patientenakte: vertrauliche und nachvollziehbare Informationen
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Bayern
Ihr Ansprechpartner vor Ort

Persönlich und nah mit unseren 250 Geschäftsstellen

Ihren Ansprechpartner finden

Rund 10.000 Mitarbeiter engagieren sich bei der AOK Bayern aus vollem Herzen für Sie und Ihre Gesundheit

Weitere Kontaktangebote
Zweitmeinungsservice