Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

AOK baut App für Schwangere aus

Kompetente Begleitung in der Schwangerschaft und Vorbereitung auf die Geburt: Das bietet die Smartphone-App „AOK Schwanger“. Die AOK hat nun das Angebot der App um neue Tools erweitert.

Für eine gesunde und entspannte Schwangerschaft

Welche Untersuchungen sind wichtig? Wie ernähre ich mich richtig? Welche Medikamente darf ich einnehmen? Die App „AOK Schwanger“ liefert werdenden Müttern Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt. Checklisten und wertvolle Tipps helfen dabei, den Alltag gesünder zu gestalten und sich optimal auf die Geburt vorzubereiten. Zudem erinnert die App – ausgehend vom berechneten Geburtstermin – an alle wichtigen Vorsorgetermine.

Neue Features für Schwangere

Mit der Überarbeitung der App bietet die AOK Schwangeren jetzt auch noch weitere hilfreiche Funktionen:

  • ein videobasiertes Trainingsangebot von MamaWORKOUT, einem Spezialisten für Sport in der Schwangerschaft
  • einen Wehenzähler
  • einen Größenvergleich des Babys je Schwangerschaftswoche
  • einen Überblick über die Entwicklung von Bauchumfang und Gewicht

Zahlreiche Literaturtipps sowie Infos zu weiteren AOK-Leistungen und Services für Schwangere runden das Angebot ab.

Laden Sie sich die App herunter

Die App „AOK Schwanger“ gibt es sowohl für Android- als auch Apple-Geräte. Erleichtern Sie sich Ihren Alltag in der Schwangerschaft:

Für iPhone

Für Android-Smartphones 

Kontakt zu meiner AOK Bayern
Ihr Ansprechpartner vor Ort

Persönlich und nah mit unseren 250 Geschäftsstellen

Ihren Ansprechpartner finden

Rund 10.000 Mitarbeiter engagieren sich bei der AOK Bayern aus vollem Herzen für Sie und Ihre Gesundheit

Weitere Kontaktangebote
Zweitmeinungsservice