Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Leistungen bei Risikoschwangerschaft

Stuft der Arzt die Schwangerschaft als Risikoschwangerschaft ein, erfolgen neben der regelmäßigen Vorsorge zusätzliche Untersuchungen.

Engmaschig betreut

Es gibt einige Faktoren bei einer Schwangerschaft, die ein mögliches Risiko darstellen. Deshalb werden diese Schwangerschaften noch häufiger kontrolliert. Als Risikoschwangere gelten beispielsweise Frauen über 35, Diabetikerinnen sowie Frauen, die Mehrlinge erwarten oder schon einmal eine Fehlgeburt hatten.

Weitere Leistungen der AOK

Die AOK bezahlt für werdende Mütter regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen.
Mehr erfahren
Die AOK bezahlt zu Beginn der Schwangerschaft spezielle Vorsorgeuntersuchungen für werdende Mütter.
Mehr erfahren
Brustkrebsfrüherkennung: Informieren Sie sich über das Mammographie-Screening.
Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Informieren und entscheiden: besondere Untersuchungen in der Schwangerschaft.
Mehr erfahren
Der Mutterpass enthält alle wichtigen Untersuchungsergebnisse des Frauenarztes und der Hebamme.
Mehr erfahren
Das hilft bei Beschwerden in der Schwangerschaft
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Bayern
Ihr Ansprechpartner vor Ort

Persönlich und nah mit unseren 250 Geschäftsstellen

Ihren Ansprechpartner finden

Rund 10.000 Mitarbeiter engagieren sich bei der AOK Bayern aus vollem Herzen für Sie und Ihre Gesundheit

Weitere Kontaktangebote
Zweitmeinungsservice