Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Vortragsreihe

Gesund älter werden – Im Alter gesund bleiben.

Kostenfreier Vortrag

Die Geschäftsstelle Gesundheitsregionplus veranstaltet in diesem Jahr eine Vortragsreihe unter dem Motto „Gesund älter werden – im Alter gesund bleiben“. Die Vorträge sollen nicht nur die ältere Bevölkerung ansprechen. Sie richten sich ebenso an Jüngere, die sich darüber informieren möchten, wie sie ihre Gesundheit auch im Alter erhalten können.

Inhaltlich behandeln die Vorträge unterschiedliche Schwerpunkte: Im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung wird es unter Anderem um die Themen Zahngesundheit, Ernährung und Bewegung gehen. Aus der Perspektive der Gesundheitsversorgung werden die Auswirkungen von Operationen auf den Darm behandelt. Zudem ist das Thema Pflege Teil des Vortragsprogramms.

Auch wenn eine gesunde Lebensweise der Pflegebedürftigkeit vorbeugt, kann sie sich mit fortgeschrittenem Alter einstellen. Häufig wird die Thematik aber erst interessant, wenn man selbst oder ein naher Angehöriger betroffen ist.

Deshalb möchten wir Sie herzlich zum Vortrag

„Pflegestärkungsgesetz II – Pflegegrade, Leistungen der Pflegeversicherung und Beantragung der Leistungen“

am 21. März 2018 um 18 Uhr
im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Landsberg

einladen.

Referentin Astrid Handvest ist seit Januar 2009 als Pflegeberaterin bei der AOK in Landsberg tätig und berät Pflegebedürftige und Angehörige im Landkreis.

Der Besuch des Vortrags ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für Rückfragen steht Dr. Birgit Heimerl unter 08191 129-1581
oder Birgit.Heimerl@LRA-LL.Bayern.de zur Verfügung.

 Weitere Informationen finden Sie hier: www.gesundheitsregionplus-landsberg.de

Das könnte Sie auch interessieren

Videos: So stärken Sie Ihren Rücken!
Mehr erfahren
Es ist ganz leicht, den Rücken im Alltag zu entlasten – so geht‘s!
Mehr erfahren
Erfahren Sie die wahren Gründe für Rückenschmerzen.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Bayern
Ihr Ansprechpartner vor Ort

Persönlich und nah mit unseren 250 Geschäftsstellen

Ihren Ansprechpartner finden

Rund 10.000 Mitarbeiter engagieren sich bei der AOK Bayern aus vollem Herzen für Sie und Ihre Gesundheit

Weitere Kontaktangebote
Zweitmeinungsservice